Studierende der Akademie der Bildenden Künste/ Klasse Professor Michael Hakimi

 

Manche haben noch nicht einmal Stifte

 

 

So 29.7. bis So 26.8.,

Eröffnung So 29.7. um 11 Uhr

Kunstraum Kesselhaus

 

Untere Sandstraße 42 a, Eingang am Leinritt

 

Öffnungszeiten  Fr 15 - 18 Uhr, Sa- So 11 - 18 Uhr

 

 

 

ARTIST TALK am Dienstag, den 14.08. um 18.30

Das Kesselhaus wird eine Badeanstalt? Dies ist nur eines der vielen Bilder, das die Klasse Hakimi in ihrer aktuellen Ausstellung MANCHE HABEN NOCH NICHT EINMAL STIFTE entwerfen. Denn wie ihre Arbeiten zeigen, braucht es zwar keine Stifte, aber Poesie, um frische Antworten auf grundlegende Fragen zum Bild zu finden: Warum brauchen wir Menschen Bilder? Was ist alles ein Bild und wie wird es dazu? Wie „spricht“ es, in welcher vertrauten oder unkonventionellen „Sprache“ – oder wird diese mit dem Werk erst erschaffen? Indem die Klasse zur Eröffnung extra angeschwommen kam, haben sie damit wieder ein Bild entworfen, nun von sich als Klasse insgesamt, die in einem anregenden Diskurs steht. Nehmen auch Sie daran teil! Wir laden Sie herzlich ein zum Artist Talk am Dienstag, den 14.8. um 18.30 Uhr, ins Kesselhaus.

Copyright Nele Jäger, Vernissage am 29.7.

Impressionen von der Eröffnung, Foto Kahle